Stiftung und

Zusammenarbeit

Stiftungsrat

Stiftungszweck

Präambel: Die Stiftung wurde auf Initiative und mit den Mitteln von Herrn Hans Fuchs, Alte Landstrasse 24, 8596 Scherzingen, gegründet. Der Stifter beabsichtigt damit sicherzustellen, dass über die nächsten Jahre eine erfolgreiche Erziehung und Ausbildung von Kindern auf der Grundlage der Montessoripädagogik durchgeführt werden kann.

Organisationsreglement des Stiftungsrats

Art. 1 Stiftungsrat: Der Stiftungsrat besteht aus mindestens drei Mitgliedern. Zurzeit besteht der Stiftungsrat aus:

Stiftungsratspräsident Fachvertretung Fachvertretung

Frau Petra Kochem
Romanshornerstr. 134
8280 Kreuzlingen
Tel. 071 671 27 77
 

Sarah Reutter
Grundschullehrerin

Sabine Pohl
Kinderhausleiterin

Zusammenarbeit mit anderen Institutionen

  • Amt für Volkschule Frauenfeld

  • Departement für Justiz und Sicherheit

  • Berufsbildungszentrum

  • Schulpräsidium Kreuzlingen

  • Schulzahnklinik

  • weitere Einrichtungen mit ähnlichem Konzept in Kreuzlingen

  • Hospitationen mit Montessorieinrichtungen in der Schweiz

  • Zusammenarbeit mit der Fachschule für Sozialpädagogik in Hegne (D  und VHS  Konstanz; Ausbildung zum Montessoridiplom

  • Zusammenarbeit mit der Pädagogischen Hochschule Kreuzlingen

  • unsere Räumlichkeiten werden regelmässig feuerpolizeilich und hygienetechnisch überprüft

  • wir arbeiten mit den Primarschulen in Kreuzlingen und den Grundschulen in Konstanz zusammen

  • Bei Schwierigkeiten und Problemen arbeiten wir mit der Beratungsstelle der Perspektive Thurgau zusammen

  • Unsere Schulische Heilpädagogin berät uns bei Bedarf

Remisbergstrasse 14
8280 Kreuzlingen
Tel.: 071 672 49 22

sunnehoefli@montessori-kreuzlingen.ch